Wie viel kostet eine Wimpernverlängerung?

Warum nicht mit der wichtigsten Frage beginnen? Wie teuer ist eine professionelle Wimpernverlängerung mit Einzelwimpern? Pauschal kann man diese Frage genauso wenig beantworten wie die Frage: „Was kostet ein Auto?“ – Es kommt darauf an.

Der Preis einer Wimpernverlängerung wird in der Regel durch die Anzahl der applizierten Wimpern bestimmt. Je mehr, desto teurer aufgrund des erhöhten Material- und Zeitaufwandes. Deshalb muss jede Frau für sich selbst die Frage beantworten: „Welchen Look möchte ich erzielen?“ Viele Anbieter staffeln ihre Preise in etwas so:

Natürlicher Look (20-30 Wimpoern pro Auge)

Mascara-Look (30-60 Wimpern pro Auge)

Extreme-Look (60-100 Wimpern pro Auge)

Da man als (Neu-)kundin keine Vorstellung davon hat, wie stark der Effekt ist, tendiert man schnell zum Natürlichen Look. Davon kann ich nur abraten, der Effekt ist nur zu Beginn leicht zu sehen und da ihr regelmäßig Wimpern verliert, lauft ihr schon nach 1-2 Wochen wieder zum Auffüllen. Das ist also rausgeworfenes Geld.

Wie viele Naturwimpern hat ein Mensch im Durchschnitt?

Die Anzahl der Naturwimpern variiert, man kann aber ungefähr von einem Wert zwischen 100 und 120 Wimpern pro Auge sprechen. Mit diesem Wissen kann man schon selbst vermuten: wenn 20-30 Wimpern über einen Wimpernkranz verteilt werden (also jede 5.-6. Wimper beklebt wird) erzielt man mit jedem Mascara einen stärkeren Effekt.

Meiner Erfahrung nach wird es erst ab 60 Wimpern pro Auge interessant. Der Effekt ist nicht zu künstlich, aber stark genug, um auf Mascara zu verzichten. In den oberen Kategorien muss man allerdings schon tiefer in die Tasche greifen. Ich habe euch mal einige Preislisten von den bekanntesten Anbietern herausgesucht:

Xteme Lashes

XXL Lashes

Senzera (auf „Face“ klicken)

Luxury Lashes: keine offizielle Preisliste. Ähnlich den anderen

Unterschieden wird immer zwischen einer Erstbehandlung bzw. Neubehandlung und einem „Refill“ (Nachfülltermin). Da bei der Erstbehandlung keine Kunstwimpern vorhanden sind, ist hier immer am meisten zu tun und deshalb ist sie am kostspieligsten. Wenn ihr nach 3-4 Wochen (diesen Zeitraum empfehlen die meisten Studios) wieder zum Nachfüllen ein Studio aufsucht, werden nur die Wimpern beklebt, die in den letzten Wochen abgefallen sind. Das ist theoretisch 1/3 aller Naturwimpern, da ein normaler Naturwimpernzyklus ca. 3 Monate dauert.

Wo bekomme ich am meisten für mein Geld?

Viele Kosmetikstudios, die eine Wimpernverlängerung anbieten, sind vertraglich an die vorgegebenen Preise der Marken gebunden. Dadurch wird ein Preiskampf und Preisverfall unterbunden. Es gibt natürlich kleinere Marken oder Studios, die nicht gebunden sind und eine Wimpernverlängerung preisgünstiger anbieten. Doch Vorsicht: auch wenn der Preis verlockend ist, solltet ihr euch gerade dort ersteinmal einen Eindruck vom Studio und der Wimpernstylistin verschaffen (Hygiene, Kompetenz, Berufserfahrung,…). Wimpernstylistin ist keine geschützte Berufsbezeichnung – jeder kann sich so nennen. Also nicht am falschen Ende sparen!

Ihr habt auch ein Studio und möchtet aufgrund eurer besonderen Qualität, eines günstigen Preises oder aus anderem Grund hier berücksichtigt werden? Dann schreibt mir! Wenn ich überzeugt bin, nehme ich Empfehlungen gern auf.

XOXO

Nachtrag 25.11.2012: Ich freue mich, dass ich gestern die erste Nachricht zu meinem Aufruf bekommen habe. Die Inhaberin eines Kosmetikstudios in Düsseldorf hat meinen Blog gelesen und mich kontaktiert. Sie hat eine andere Preisgestaltung als die oben erwähnten Anbieter. Es gibt nur einen Preis bei der Erstbehandlung (179 Euro) – dafür werden alle Wimpern beklebt (also vergleichbar mit dem „Extreme Look“). Auch bei den Refillterminen werden wieder alle Wimpern aufgefüllt. Der Preis ist für das Bekleben aller Wimpern äußerst günstig, zur Qualität kann ich selbst natürlich nichts sagen, aber laut der Bewertungen des Studios bei qype.de scheint die Qualität sehr gut zu sein. Hier geht’s zur Website von Bellevue Susanne Maubach.

XOXO

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: